• 46-07
  • 46-12
  • 46-21

Schlossstrasse 6

Heiniger-Villa

erbaut 1885

Die sogenannte Heiniger-Villa, heute die Steinerschule, ist ebenfalls ein prächtiges Beispiel eines herrschaftlichen Wohnhauses. Hier wird nach einer geradlinigeren Zeit das beliebte Mansartdach wieder aufgegriffen. Es krönt einen massiven, aber schlichten Putzbau, der als besonderes Schmuckstück einen Turm erhalten hat. Die Achteckform und das reiche Dekor sind der Neurenaissance abgeschaut. Einen Gegensatz dazu bildet die leichte Veranda auf der Strassenseite, die im Erdgeschoss mit Schweizer Holzstil- Sägewerk verziert ist und eine Art Eingangsloggia bildet.
Benannt ist die Villa nach einem Teilhaber des damaligen Emmentaler Blattes, der in der Villa gewohnt hat.

Copyright © 2013 Langnau Tourismus